Aktuell. Unabhängig. Nah.

Golfclubs - Mecklenburg-Vorpommern

Vorstellung Mecklenburg-Vorpommern

Welche Golfplätze gibt es eigentlich in Mecklenburg-Vorpommern? Golf Post zeigt Ihnen die Plätze von der Seenplatte bis zur Ostsee!

Die besten Golfplätze in der Region Mecklenburg-Vorpommern

Golfplätze in Mecklenburg-Vorpommern

Die Anlage des "Baltic Hills Golf Usedom" bietet ganze 19-Löcher. 18-Loch und ein Mulligan-Hole.

Auf der Insel Usedom bietet der Golfclub Balmer See-Insel Usedom auf 120ha gleich drei Plätze, die zum Golfen einladen.

Das Ostsee Golf Resort Wittenbeck liegt zwischen den traditionsreichen Ostseebädern Heiligendamm und Kühlungsborn, fernab von Lärm und Hektik.

Auf der 27-Loch Golfanlage Warnemünde können Golfer je nach Spielklasse und Leistungsniveau drei verschiedene 18-Loch Golfplätze kombinieren.

Die Hansestadt Greifswald bietet nicht nur eine Universität sondern auch einen 27-Loch Golfplatz.

Die artenreiche Tierwelt, der alte Baumbestand und der friedvolle Blick auf die überwältigende Landschaft lassen jede Partie im Golfclub Sassnitz zu einem besonderen Abenteuer werden.

Die artenreiche Fauna, der alte Baumbestand und der friedvolle Blick auf die umliegende Region lassen jede Spielrunde im Golfclub Zum Fischland zu einem Ereignis werden.

Die Golfanlage liegt mitten im Herzen der Insel Rügen. Jedermann kann hier Golfspielen lernen, auch ohne in einem Club Mitglied zu sein.

Die vielfältige Fauna, der alte Wald und der harmonische Ausblick auf die überwältigende Landschaft lassen jede Spielrunde im Golf Club Hohen Wieschendorf zu einem geschmackvollen Geschehnis werden.