Aktuell. Unabhängig. Nah.

Blick ins Bag: Hideki Matsuyama mit einem Mix aus Altbewährtem und Neuem

Trotz einer bunten Mischung aus Marken weiß Srixon-Markenbotschafter Hideki Matsuyama, auf welche Hersteller er für seine Siege vertrauen kann.

Hideki Matsuyama stark unterwegs bei der WGC - Bridgestone Invitational. Der Blick ins Bag. (Foto: Getty)
Hideki Matsuyama stark unterwegs bei der WGC - Bridgestone Invitational. Der Blick ins Bag. (Foto: Getty)

Im vergangenen Jahr holte sich Hideki Matsuyama als erster Asiate bei der World Golf Championship - HSBC Champions einen WGC-Titel, bei der WGC - Bridgestone Invitational wiederholte er das Kunststück jetzt. Seitdem hat Matsuyama die ein oder andere Anpassung an seiner Ausrüstung vorgenommen, die Schlüsselfiguren sind aber die gleichen geblieben.

Markentreue bei Hideki Matsuyama

Für seine langen Schläge vertraut Matsuyama weiterhin auf Callaway und TaylorMade. Callaways Erfolgsdriver Great Big Bertha ist weiterhin der Driver der Wahl für den Japaner. Für sein Fairwayholz wechselte der 25-Jährige auf das 3er Holz der aktuellen TaylorMade M2 Serie. Nicht nur seine langen Schlägen, auch seine kurzen Schlägen legt der WGC-Sieger in die Hände von TaylorMade. Neu in seinem Bag ist der Prototyp des TaylorMade TP Collection Mullen Putters, der die Elemente eines Blade-Putters mit der eines Mallet-Putters verbindet. Diese Position nahm vorher ein Scotty Cameron, Newport 2 GSS Timeless ein.

Treu bleibt Matsuyama als Srixon-Markenbotschafter hingegen seinen altbewährten Cleveland Wedges, auch wenn sich das 588 RTX 2.0 Modell auf das Jahr 2014 zurückdatieren lässt. Cleveland gehört zum gleichen japanischen Hersteller wie Srixon, dessen Eisen sich für Matsuyama bewiesen haben. Allerdings stockt er hier auf das 2017er Nachfolgemodell von Srixon auf, die Z965. Nur das Eisen-3 hat keinen Platz mehr gefunden, stattdessen war Matsuyama im Firestone Country Club mit einem Hybrid von Honma unterwegs, dem Tour World 727 Utility.

Hideki Matsuyamas Equipment im Überblick

Equipment Modell
Ball Srixon, Z-Star XV
Driver Callaway, Great Big Bertha (9°)
Fairwayholz TaylorMade M2 2017 (15°)
Hybrid Honma TW 727 UT (19°)
Eisen 4-PW Srixon, Z965
Gap Wedge Cleveland, 588 RTX 2.0 (52°)
Sand Wedge Cleveland, 588 RTX 2.0 (56°)
Lob Wedge Cleveland, 588 RTX 2.0 (60°)
Putter TaylorMade TP Collection Mullen

Quelle: golfwrx.com

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab