Aktuell. Unabhängig. Nah.

Internationale Ski & Golf Competition in Gastein

Erst abfahren und dann abschlagen heißt es bei der Ski & Golf Competition in Gastein, an der auch Sie im April teilnehmen können.


Das Gasteiner Tal liegt im Salzburger Land und besteht aus den drei Orten Bad Gastein, Bad Hofgastein und Dortgastein, die alle einen ganz eigenen Charakter besitzen. Hier kann Ski gefahren oder gewandert werden, doch besonders schön ist im Gasteiner Tal ein Golfurlaub.

Golfclub Gastein

Der Golfclub Gastein ist einer der ältesten Golfclubs Österreichs: 1960 legte der Architekt Bernhard von Limburg ihn als 9-Loch-Platz an. Erst 42 Jahre später wurde er auf 18 Löcher erweitert und angepasst. Die 18 Spielbahnen fordern volle Konzentration trotz der imposanten Bergkulisse. Der gelungene Wechsel zwischen hügeligen Bahnen und Ebenen, Hanglagen und erholsamen Fairways gestalten den Platz so abwechslungsreich für alle Spielklassen. Alter Baumbestand, viele kleine Gebirgsbäche und der dichte Auwald versprechen eine erlebnisreiche Golfrunde.

Die 46. Internationale Ski & Golf Competition

Vom 21.4. bis 23.4.2017 können Wintersportler und Golfer ihre beiden Leidenschaften kombinieren. Im Gasteinertal werden Winter- und Sommersport in der internationalen Ski & Golf Competition zu einem Event vereint. Sie ist die traditionsreichste und bedeutendste Veranstaltung ihrer Art und seit 46 Jahren spektakuläres Ende des Winters und fulminanter Startschuss in die neue Golfsaison. Hier treffen sich Prominente aus Sport, Wirtschaft, Politik und Entertainment zu dem sportlichen wie gesellschaftlichen Highlight. Aufgeteilt in Damen und Herren wird erst auf 2700 Metern Riesenslalom gefahren und anschließend auf der 18-Loch-Anlage des Golfclub Gastein gegolft, was aufgrund der besonderen geographischen Lage des Gasteinertals möglich ist. Teilnehmer können sich gemeinsam mit dem ehemaligen Skirennfahrer Kristian Ghedina aus Italien in einem Turnier messen. Ghedina schaffte im Abfahrtsski und Super-Riesenslalom drei WM-Medaillen und erlangte insgesamt 13 Weltcupsiege. Die Anmeldung gegen ein Nenngeld beinhaltet folgende Leistungen:

  • 3 x Greenfee (Freitag, Samstag und Sonntag)
  • Skitageskarte inkl. Key card (bei Rückgabe werden € 3 rückerstattet)
  • Startgeld
  • hochwertiges Startgeschenk von Julbo im Wert von € 100
  • Skitest der neuen Brilliant Serie von Fischer und Drive-in-Massage
  • Golf-Klinik mit Head Pro Adam Fisher
  • Essen beim Begrüßungsabend
  • Cocktailempfang und Gala Dinner im Hotel CESTA GRAND
  • Halfway auf der Runde
  • Abschlussessen am Sonntag im Clubhaus

Die Gewinner können mit attraktiven Preisen rechnen. Wer vor Ort übernachten möchte, kann Gebrauch vom Hotel-Package im CESTA GRAND Aktivhotel machen.

Alle Leistungen und Konditionen zur Ski & Golf Competition finden Sie hier.

Besuchen Sie für weitere Informationen Golf Gastein auf Facebook.

Weitere Erlebnisse in Gastein

Mehr als 350 Kilometer markierte Wanderwege - von familienfreundlich über hochalpin - führen zu unberührten Hochlandschaften, imposanten Gletscherregionen im Nationalpark Hohe Tauern oder Goldgräberpfaden aus alten Zeiten. Mit dem Fahrrad oder Bike geht es auf familienfreundlichen Routen oder herausfordernden Bike-Strecken über Stock und Stein! Mit der Alpentherme in Bad Hofgastein und der Felsentherme in Bad Gastein besitzt das Gasteinertal das größte Angebot dieser Art im Alpenraum. Dank der Urkraft des Gasteiner Thermalwassers bietet es nicht nur Ruhesuchenden, sondern vor allem auch aktiven Gästen die optimale Regeneration nach einem erlebnisreichen Tag in den Gasteiner Bergen.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab