Aktuell. Unabhängig. Nah.

Golf Post Talk: Open Championship und Porsche European Open

Die Experten analysieren die Ereignisse der Open Championship in Royal Birkdale und geben einen detaillierten Ausblick auf die Porsche European Open in Hamburg.

Jordan Spieth verdiente sich bei der Open Championship in einem spannenden Finale den Claret Jug. (Foto: Getty)
Jordan Spieth verdiente sich bei der Open Championship in einem spannenden Finale den Claret Jug. (Foto: Getty)


Diese Woche steht der Golf Post Talk natürlich ganz im Zeichen der Open Championship. Die Journalisten und Experten aus TV, Radio und Golftraining diskutieren im Golf Post Talk ausführlich die Ereignisse, die sich in der Finalrunde zwischen Jordan Spieth und Matt Kuchar zugetragen haben - deren Zweikampf das traditionsreichste Turnier der Welt bis zum Ende spannend gestaltete und reden darüber, wie der Ausgang für die internationalen Profis zu bewerten ist.

Doch wird der Expertenblick auch auf die Zukunft gerichtet, denn: Die Porsche European Open in Hamburg steht vor der Tür. Das deutsche Turnier verspricht alsbald mit seiner hochkarätigen Besetzung wie Patrick Reed oder Jimmy Walker nicht minder spannend zu werden. Auch aus dem deutschen Lager sind viele Profis vertreten wie etwa Maximilian Kieffer und Marcel Siem. Zudem geben die Experten ihre brandheißen Tipps zum Ausgang des Turniers bei Hamburg auf dem Green Eagle Golf Course ab. Es ist ein junger und langer Platz, der selbst erfahrenste Longhitter vor Herausforderungen stellen wird.

Unsere Experten im Golf Post Talk

Gregor Biernath kommentiert bei Sky European und PGA Tour, steht aber auch gerne einmal selbst auf dem Platz. Bei Golf Post ist er nicht nur als Experte im Golf Post Talk vertreten, sondern ebenfalls als Autor.

Lars Kretzschmar ist als Leitender Redakteur bei Golf Post immer am Puls des Sports. Er ist Diplom-Sportwissenschaftler und behält insbesondere das Turniergeschehen Tag und Nacht im Blick.

Fabian Bünker ist Landestrainer des Golf-Verband Niedersachsen-Bremen und verrät auf seinem Blog Tipps und Tricks, wie man besonders effektiv am eigenen Golfspiel schrauben kann.



Frank Adamowicz ist Trainer in St.Leon-Rot. Als Bundestrainer hat er Strukturen im DGV gelegt und später als Mannschaftstrainer Frankfurt und danach St.Leon-Rot zum Serienmeister bei den Deutschen Meisterschaften geführt.

 

Auf der Suche nach dem Lieblingsschläger

Das Golfbag steckt voller Schläger und nur 14 davon dürfen mit auf die Runde. Die Frage ist jedoch welcher davon am besten läuft und somit zu Deinem persönlichen Lieblingsschläger wird.

Adventskalender 2018: 16. Dezember mit Gut Kaden

Gewinne hinter dem 16. Türchen des Golf Post Adventskalenders einen Golf-Kurzurlaub auf Gut Kaden für zwei Personen.

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab