Aktuell. Unabhängig. Nah.

Golf Post Talk: Was muss sich im Golfsport ändern?

Neue Regeln, neue Events: Dem Golfsport stehen einige Änderungen bevor. Frank Adamowitz erklärt im Golf Post Talk, was er davon hält.

Spektakuläre Events, einfachere Regeln: Was hilft wirklich? Der Golf Post Talk. (Foto: Getty)
Spektakuläre Events, einfachere Regeln: Was hilft wirklich? Der Golf Post Talk. (Foto: Getty)

Golf schneller und einfacher machen, mehr Zuschauer und Spieler anlocken - um diese Ziele zu erreichen brauch es Änderungen in einem Sport, der immer noch von Klischees behaftet ist. Die einen wollen die Regeln ändern, andere suchen nach neuen innovativen Formaten. Welche Änderungen sinnvoll sind und was wirklich helfen würde steht auch bei den Experten im Golf Post Talk zur Debatte. Außerdem kommt natürlich auch der Turniersport nicht zu kurz. Mit einem 37. Platz überraschte Bernhard Langer bei der Allianz Championship. War es nur ein Ausrutscher oder handelt es sich um ein böses Omen?

Regeländerungen betreffen alle Golfer, vom millionenschweren Profi bis zum blutigen Anfänger. USGA und R&A beschäftigen sich seit Jahren mit der Frage, welche Änderungen des Regelwerks notwendig sind. Spike-Marken, Droppen, Ballsuche: Was braucht der Sport tatsächlich? Tempo ist ein Fokuspunkt der Regeländerungen, das Spiel muss schneller werden, aber das reicht nicht aus, um den Menschen Golf zugänglicher zu machen.

Das versuchen die Verantwortlichen nicht nur über Regeländerungen zu erreichen. European Tour CEO Keith Pelley hat Visionen von großen Zuschauermassen, bei Turnieren und vor dem Fernseher. Mit dem World Super 6 Perth startet in dieser Woche eines der innovativen Projekte der European Tour. Ein weiteres Event, GolfSixes, soll im Mai stattfinden, so stellte Pelley es am Sonntag vor. Sind Sechs-Loch-Matchplays und Pyrotechnik die richtige Lösung oder ist Pelley auf dem Holzweg?

Der Golf Post Talk vom 13.02.2017


Frank Adamowicz ist Trainer in St.Leon-Rot. Als Bundestrainer hat er Strukturen im DGV gelegt und später als Mannschaftstrainer Frankfurt und danach St.Leon-Rot zum Serienmeister bei den Deutschen Meisterschaften geführt.

Lars Kretzschmar (Moderator) ist als Leitender Redakteur bei Golf Post immer am Puls des Sports. Er ist Diplom-Sportwissenschaftler und behält insbesondere das Turniergeschehen Tag und Nacht im Blick.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

Mit Turkish Airlines in der Business Class nach Dubai

Zusammen mit unserem Partner Turkish Airlines verlosen wir einen unvergesslichen Trip für zwei Personen in der Business Class nach Dubai.

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab