Kaymer selbstbewusst vor dem Start
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Kaymer selbstbewusst vor dem Start

In der Pressekonferenz vor dem Start gibt sich der deutsche Extrakönner sehr selbstbewusst und lässt sich nicht beunruhigen.

Martin Kaymer Open de France Golfpost
Martin Kaymer mit präzisem Eisenspiel (Foto: Getty)

Die Zahlen sprechen für sich. Bei sechs Starts gewann Martin Kaymer die Abu Dhabi Golf Championship drei Mal (2008, 2010, 2011) und wurde 2009 zudem Zweiter. Der Schockmoment im vergangenen Jahr, als er völlig überraschend den Cut verpasste, lächelt der smarte 28-Jährige bei der obligatorischen Pressekonferenz am Mittwoch weg. “Es ist mein sechster Start in Abu Dhabi. Drei Mal habe ich gewonnen und zwei Mal den Cut verpasst. Irgendwas von beidem wird schon passieren. Normalerweise bin ich nach einer langen Pause sehr motiviert und heiß auf Golf."

"Also werden ein paar mehr Leute auf der Runde sein."

Kaymer weiter: "Ich komme hier auf einen Kurs, den ich wirklich mag und auf dem ich schon erfolgreich agierte. Das ist sehr selten, dass du Plätze hast, wo du dich wirklich komfortabel fühlst." Angesprochen auf die Frage, wie es sein wird mit Rory McIlroy und Tiger Woods auf die Runde zu gehen, äußerte sich Kaymer schelmisch: "Offensichtlich gehe ich mit Rory und Tiger auf die Runde, also werden ein paar mehr Leute auf der Runde sein." "Aber es ist immer toll mit ihnen zu spielen", fügte der Düsseldorfer hinzu.

"Ein bisschen reifer"

Angesprochen auf seine Schwungumstellung resümierte Kaymer: "Ich habe das Vertrauen in meinen Schwung wieder gefunden. Es fühlt sich gut an, als ich das erste Mal wieder hier den Platz betrat. Ich bin auch ein bisschen reifer geworden."

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

10 "Must-Play" Golfplätze im "Rest der Welt"

Die Qual der Wahl: Wählen Sie aus den zehn schönsten Golfplätzen der Welt Ihren Favoriten.  

Driver: Blick ins Bag der Golf Post User

Wir wissen welche Driver die Profis dieser Welt spielen, doch wirklich spannend wird es doch erst bei uns Amateuren. Der Blick ins Bag der Golf Post User.

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab