Aktuell. Unabhängig. Nah.

Mickelson & Bradley besiegen McIlroy & McDowell – USA führt 4:2

Phil Mickelson und Keegan Bradley entthronen erst die ungeschlagenen Donald & Garcia und besiegen dann auch McIlroy / McDowell.

Noch kein Bild hochgeladen

Keegan Bradley und Phil Mickelson sind jetzt schon die erolgreichste Kombination des heutigen Tages. Sie begannen verhalten, ließen Luke Donald und Sergio Garcia im ersten Match erst hoffen, als sie sie mit ihrem verhaltenen Start 1 Up in Führung gingen 'ließen'. Dann war mit geschehen lassen jedoch Schluss: An Loch 9 holten sich Mickelson / Bradley den Gleichstand zurück, ab Loch 12 sicherten sich die beiden jedes Loch, weil bei den Europäern nichts mehr zusammen lief. Ergebnis: Ein deklassierendes 4 & 3.

In den Foursomes musste dann auch der Weltranglistenerste aus Europa, Rory McIlroy, dran glauben. Dessen Spielpartner Graeme McDowell fand heute des öfteren den Bunker, während Bradley / Mickelson brillant harmonierten und mit einem 2 & 1 vom Platz gingen. Bleibt abzuwarten, ob Davis Love auch am morgigen Tag auf die Kombination aus altem Hasen und jungem Küken vertraut.

Werde jetzt Teil der besten Golf-Community Europas und profitiere von exklusiven Vorteilen, spannenden Events und aufregenden Aktionen in der Golf Post Community!
Auf der Suche nach dem Lieblingsschläger

Das Golfbag steckt voller Schläger und nur 14 davon dürfen mit auf die Runde. Die Frage ist jedoch welcher davon am besten läuft und somit zu Deinem persönlichen Lieblingsschläger wird.

Die Top 10 Golfdestinationen im "Rest der Welt"

Neben Deutschland und Europa bietet der "Rest der Welt" zahlreiche traumhafte Golfdestinationen. Doch welche ist die Schönste?

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab