Aktuell. Unabhängig. Nah.

Porsche European Open: Alle Informationen zum Turnier

Viele Golfstars haben ihre Teilnahme an der Porsche European Open 2018 bestätigt. Hier finden Sie alle Informationen zu Tickets und Preisen.

Die Porsche European Open ist ein Event der European Tour in der Nähe von Hamburg. (Foto: Porsche European Open)
Die Porsche European Open ist ein Event der European Tour in der Nähe von Hamburg. (Foto: Porsche European Open)

Die Porsche European Open ist ein Traditionsturnier der European Tour. Bereits seit 1978 wird das Event ausgetragen und auch in Deutschland ist die Porsche European Open nunmehr schon fünf Jahre fester Bestandteil des Sportkalenders. Wie bereits im vergangenen Jahr findet das Turnier in der Woche nach der Open Championship statt, sodass viele Stars vom Majorturnier in Schottland direkt in die Nähe Hamburgs kommen werden.

Allen voran Patrick Reed, der auch schon 2017 im Green Eagle antrat. Der kleine aber feine Unterschied 2018 wird jedoch ein besonderes Kleidungsstück sein, welches Reed im Gepäck haben wird. Der aktuelle Masters-Champion wird natürlich sein Grünes Jackett zur Schau stellen und so für ein absolutes Highlight sorgen. "Ich habe meinen Trip nach Hamburg letztes Jahr sehr genossen und kann es kaum erwarten, wieder zu kommen", freute sich der 27-jährige Amerikaner bereits im Vorfeld. Ich würde mich riesig freuen, meinen Namen der beeindruckenden Liste von Siegern hinzuzufügen, besonders zum 40. Jubiläum der Porsche European Open."

Reed zur Seite stehen werden dabei die drei PGA-Tour-Spieler Pat Perez, Bryson DeChambeau und Charl Schwartzel. Die beiden Profis, die ebenfalls zur Premiere in Hamburg in Jahr 2017 schon am Start waren, scheinen so überzeugt gewesen zu sein, dass ein neuerlicher Start eine Selbstverständlichkeit war. Daneben werden zahlreiche deutsche Pros abschlagen. Marcel Siem, Maximilian Kieffer, Nicolai von Dellingshausen und Florian Fritsch haben neben weiteren Lokalmatadoren bereits zugesagt.

Porsche European Open: Alle Informationen

European Tour Porsche European Open
Datum 26.-29. Juli 2018
Platz Green Eagle (Nordkurs) , Winsen (Luhe) bei Hamburg
Preisgeld 2,0 Mio. Euro
Titelverteidiger Jordan Smith
Headliner Patrick Reed, Pat Perez, Charl Schwartzel, Bryson DeChambeau
Deutsche Starter Marcel Siem, Maximilian Kieffer, Nicolai von Dellingshausen, Seb. Heisele, Flo. Fritsch, Marcel Schneider, Alex. Knappe
Österreichische Starter Matthias Schwab

Porsche European Open: Tickets und Preise

Tickets für die Porsche European Open sind zu moderaten Preisen erhältlich. Karten für die ersten beiden Turnierrunden am Donnerstag (26. Juli) und Freitag (27. Juli) sind für 25 Euro erhältlich. Für die Finalrunden am Samstag (28. Juli) und Sonntag (29. Juli) sind 35 Euro zu berappen. Wer das Wochenende im Ganzen genießen möchte, kann für 60 Euro einen "Weekend Pass" erstehen und erhält damit Zugang an beiden Tagen. Für 100 Euro kann man den "Tournament Pass" erstehen und das gesamte Turnier erleben. Ermäßigungsberechtigte erhalten 50 Prozent Nachlass auf alle genannten Preise. Am Mittwoch vor dem eigentlichen Turnierstart kann man kostenlos das ProAm-Turnier im Green Eagle besuchen. Das ist immer eine gute Gelegenheit, um den Golfstars ohne die Anspannung und den Druck des Turniers zu begegnen.

Porsche European Open Anreise und Parken

Die Porsche European Open findet in Winsen (Luhe) statt. Der kleine Ort liegt rund 40 Kilometer südlich von Hamburg. Für Besucher des Turniers stehen ausreichend Parkplätze bereit. Sollten Sie mit dem Auto anreisen, empfiehlt sich für eine genaue Anfahrtsbeschreibung ein Blick auf die Website des Turniers. Wer den Nahverkehr nutzt, findet am Bahnhof Winsen einen Shuttle-Service zum Turniergelände vor. Den Fahrplan des Shuttle-Service finden Sie hier.

Adressdaten für das Navigationssystem
Green Eagle Golf Courses
Radbrucher Str. 200, DE – 21423 Winsen (Luhe)
GPS Koordinaten: 53.32248. 10.22526

Green Eagle Golf Courses - Der Platz

Der Nordkurs der Green Eagle Golf Courses, wo die Porsche European Open zum zweiten Mal ausgetragen wird, ist der längste Platz im Tourkalender. Mit 7.161 Metern gehört die Anlage gar zu den längsten Europas. Ein schier endloses Par-5 wartet an Bahn 16 auf die Pros, von den weißen Abschlägen erstreckt sich das "Monster" über 645 Meter. Zudem warten 17 Wasserhindernisse auf die Spieler, nicht zu unterschätzen sind auch der Wind und Regen, die das . Wind ist im Norden Deutschlands nicht selten, letztes Jahr regnete es während der Porsche European Open heftig.

Die Highlieghts der Porsche European Open 2017 im Video

Porsche European Open: 4x2 Tages-Tickets gewinnen

Sichern Sie sich jetzt die Chance auf je zwei Tages-Tickets für die Porsche European Open vom 26. bis 29. Juli 2018 und erleben Sie Spitzengolf in bestem Ambiente.

Golfreise mit sieben Übernachtungen für zwei Personen im ROBINSON Club Agadir

Bei Golf Post können Sie jetzt sieben Übernachtungen für zwei Personen sowie Greenfee-Gutscheine im ROBINSON Club Agadir gewinnen. Jetzt mitmachen und Daumen drücken!

 

Werde jetzt Teil der besten Golf-Community Europas und profitiere von exklusiven Vorteilen, spannenden Events und aufregenden Aktionen in der Golf Post Community!
Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab
Tobias Hennig
Tobias Hennig - Redakteur

Tobias kam im Sommer 2014, während seines Studiums der Germanistik und Politik, als Werkstudent zu Golf Post. Zunächst machte er sich nur die Theorie des Golfsports zu eigen, nun versucht der vielseitig sportbegeisterte Wahl-Kölner, zum teaminternen Handicap-Durchschnitt aufzuschließen. Seit April 2016 erheitern der Redakteur und seine Hündin Mali die Kollegen täglich.
Sie finden mich auch auf: Google+

Alle Artikel von Tobias Hennig

Aktuelle Deals der Woche