Aktuell. Unabhängig. Nah.

Ryder Cup 2024 auf dem Bethpage-Black-Kurs

Die PGA gibt den Austragungsort des Ryder Cups 2024 bekannt. Auch der Standort der PGA Championship wurde veröffentlicht.

Austragungsort des Ryder Cup 2024: Der Bethpage-Black-Kurs ist bekannt für seine Fans. (Foto: Getty)

Der Bethpage-Black-Kurs ganz in der Nähe von New York City kann sich gleich auf zwei große Golfevents in der Zukunft freuen. Neben dem Ryder Cup im Jahr 2024 wurde entschieden, dass das Major-Turnier PGA Championship im Jahr 2019 ebenfalls in Farmingdale ausgetragen werden soll. Somit bekommt der Kurs den Zuschlag für sein drittes Major und seinen ersten Ryder Cup.

2002 konnte Tiger Woods die US Open hier für sich entscheiden. Das zweite Major fand 2009 statt, ebenfalls die US Open. The Barclays im Rahmen der FedEx-Cup Playoffs ging 2012 auf dem Bethpage-Black an Nick Watney. Besonders bekannt ist der Kurs durch die lautstarke Unterstützung der Fans.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

Sichere Dir 4x2 Freikarten für die Rheingolf 2019 in Düsseldorf

Gewinne 4x2 Freikarten für die Rheingolf in Düsseldorf und sei als einer von 17.000 Besuchern, bei der 21. Auflage dieses Events, dabei.

Mit der Allianz auf den Old Course in St Andrews

Die Allianz macht's möglich: Sichere Dir die einmalige Chance auf eine Tee Time für zwei Personen im "Home of Golf".

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab