Golf: Tiger Woods wird zum "Schmusekätzchen auf Kuschelkurs"
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Woods und Vonn sorgen für Entzücken bei der Presse

Kaum ist Tiger Woods mit seiner neuen Freundin auf dem roten Teppich, drehen die Medien am Rad.

Tiger und Lindsey zeigen sich zusammen zum ersten Mal auf dem roten Teppich. (Foto: Getty)

Tiger Woods und Lindsey Vonn sind schon seit einigen Monaten zusammen, aber erst am Montagabend hatten sie ihren ersten gemeinsamen Auftritt auf dem roten Teppich. Die beiden Sport-Stars zeigten sich bei der Met-Gala in New York, einer Party, die im Metropolitan Museum veranstaltet wird.

"Schmusekater" Tiger Woods

Jetzt ist es also so richtig offiziell, nachdem der 37-Jährige und die Skifahrerin bereits zwei Termine für das gemeinsame Debüt bereits verstreichen ließen. Darüber freuen sich jetzt die Medien. Die USA-Today schreibt online: "Tiger Woods und Lindsey Vonn machen es auf dem roten Teppich offiziell." Die BUNTE.de wird gleich sehr romantisch und titelt: "Sie stehen zu ihrer Liebe!" Da wird der Tiger zum "Schmusekätzchen", das auf "Kuschelkurs" mit der Lindsey geht. Wenn das der Woods hören würde!


Bilder Hier geht's zur Fotostrecke

Gala.de hört schon jetzt, nach nur wenigen Monaten Beziehung, die Glocken läuten: "Fast wären die beiden als Brautpaar durchgegangen." Lindsey hatte nämlich ein cremefarbenes Kleid an, Tiger Woods trug einen schwarzen Anzug. Gab es nicht letztens noch Gerüchte, dass er ihr schon fremdgegangen sei?

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

Deutschlands bester Golfer aller Zeiten

Bernhard Langer und Martin Kaymer haben bisher jeweils beispiellose Karrieren hingelegt und sind zweifelsohne Deutschlands beste Golfer. Doch wer ist für Sie die wahre Nummer 1?

Auf der Suche nach dem Lieblingsschläger

Das Golfbag steckt voller Schläger und nur 14 davon dürfen mit auf die Runde. Die Frage ist jedoch welcher davon am besten läuft und somit zu Deinem persönlichen Lieblingsschläger wird.

Schlagworte:

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab