Aktuell. Unabhängig. Nah.

Tiger Woods reichster Sportler der Welt

Sechs Turniersiege und weitere Werbeeinnahmen machen es möglich: Tiger Woods löst Floyd Mayweather Jr. im Forbes-Ranking ab.

Tiger Woods ist wieder reichster Sportler der Welt. (Foto: Getty)

Auch in der Rangliste "Reichster Sportler der Welt" ist Tiger Woods wieder die Nummer eins: "Forbes" hat dem 37-Jährigen Einnahmen von 78,1 Millionen Dollar im letzten Jahr nachgewiesen. Davon sollen alleine 13,1 Millionen Dollar Preisgeld sein. Der Großteil der Einnahmen lässt sich auf Sponsoreneinnahmen, Antrittsgelder und Verkäufen des Videospiels “Tiger Woods PGA Tour“ zurückführen.

Woods zurück an der Spitze

Knapp hinter Tiger Woods tummeln sich Tennis-Legende Roger Federer (71,5 Millionen Dollar) und Basketballer Kobe Bryant (61,9 Millionen Dollar). Phil Mickelson belegt als zweitbester Golfer Platz sieben mit 48,7 Millionen Dollar. Woods selbst stand von 2001 bis 2012 immer auf Platz eins der Geld-Rangliste, hatte aber nach Bekanntwerden seiner privaten Kapriolen im Jahr 2009 zunächst zahlreiche Sponsoren und seinen Status als Nummer eins im Golf und laut „Forbes” insgesamt 50 Millionen Dollar an jährlichem Einkommen verloren.

Drei Frauen unter Top 100

Im Jahr 2012 führte Box-Profi Floyd Mayweather die Rangliste mit 85 Millionen Dollar Jahreseinnahmen an. Der bestbezahlte deutsche Athlet ist nach „Forbes”-Angaben der Basketball-Superstar Dirk Nowitzki auf Rang 58 (21,4 Millionen Dollar). Unter den Top 100 finden sich auch drei Frauen - allesamt Tennisspielerinnen. Bestbezahlte Sportlerin war laut „Forbes” die Russin Maria Scharapowa (Platz 22/29 Millionen Dollar).


Bilder Hier geht's zur Fotostrecke

Eine Woche Golfurlaub für zwei Personen im ROBINSON Club Nobilis zu gewinnen

Reise mit etwas Glück zu zweit für eine Woche in den ROBINSON Club Nobilis an der Türkischen Riviera. Jetzt Gewinnspielfrage beantworten und gewinnen.

Golf-Erlebnis für Vier in der GolfLounge Hamburg gewinnen

Gewinne für Dich und drei deiner Freunde zwei Stunden Gaming samt Burgern und jeder Menge Action und Spaß in der Golf Lounge in Hamburg.

Schlagworte:

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab