Aktuell. Unabhängig. Nah.

Ping G Le2 Fairwayholz

Ping bringt zur Saison 2019 das G Le2 Fairwayholz auf den Markt. Hier gibt es alle Infos!

Weniger Gewicht, neueste Technologien, mehr Fitting-Optionen und ausgezeichnete Materialien: PING präsentiert die neue und innovative Damenschläger-Serie G Le2 und bringt auch Fairwayhölzer auf den Markt.

Was steckt im Ping G Le2 Fairwayholz?

Die neuen Ping G Le2 Fairwayhölzer weisen eine Multi-Material Konstruktion auf. Die Schlagfläche ist aus C300 Stahl und besonders dünn, der Kopf ist aus 17-4 Stahl. Das gesamte Gewicht wurde reduziert, um die Hölzer sowohl vom Tee als auch vom Fairway einfacher schwingen zu können.

Was bietet das Ping G Le2 Fairwayholz?

Die Hölzer kommen in vier unterschiedlichen Varianten (3, 5, 7 und 9) daher und sind zudem bis zu +/- 1,5° Loft verstellbar. Die neu verbaute Technologie der Schlagfläche sorgt für eine besonders hohe Ballgeschwindigkeit. Zusammen mit dem flacheren Kopf resultiert einen steile Abflugbahn des Balls. Die Gewichtsverteilung sorgt für eine Korrektur von Slices, so dass die Schläge gerader werden.

Technische Daten und weitere Infos

Verstellbar ja (bis zu +/- 1,5°)
Lofts 19°, 22°, 26° und 30°
Varianten -

Damenversion

reiner Damenschläger

Schaftoptionen

PING ULT 240 (Leichte und Ultraleichte Flexes)

Preis

279,00€

Erhältlich ab 18. Juli 2019

Weitere Produkte in der Kategorie Fairwayholz