Aktuell. Unabhängig. Nah.

Die lustigsten englischen Golfbegriffe von A-Z

Wenn man die deutsche Golfersprache schon ab und an für witzig hält, dann schlagen manche englischen Golfbegriffe dem Fass den Boden aus. In "das große Golflexikon" von Patrick Labriola and Jürgen Schiffer gibt es alle englischen Begriffe und Redewendungen auf dem Platz nachzulesen - wir haben einige von ihnen gesammelt und mit Hilfe des Lexikons erklärt.

Bild 1 von 15
Na, verstanden? Wenn man die deutsche Golfersprache schon ab und an für witzig hält, dann schlagen manche englischen Golfbegriffe dem Fass den Boden aus. In "Das Große Golf-Lexikon" von Patrick Labriola und Jürgen Schiffer (2015 erschienen im HEEL Verlag) gibt es alle englischen Begriffe und Redewendungen auf dem Platz nachzulesen - wir haben einige von ihnen gesammelt und mit Hilfe des Lexikons erklärt. (Foto: Getty)