Aktuell. Unabhängig. Nah.

Golfen in China, dem Reich der Mitte

Chinas Umgang mit Golf ist zwiegespalten. Golf ist erst seit den 80ern wieder erlaubt und seitdem wurden viele Golfanlagen ohne Genehmigung gebaut. Trotzdem erfährt der Sport immer mehr Beliebtheit. Auch weil Chinas Wohlstand wächst.

Bild 1 von 10

Golf im Reich der Mitte

Golf in China hat eine durchwachsene Historie. 40 Jahre lang war der Sport verboten. Im kommunistisch geführten Land galt Golf bis in die 80iger Jahre als Sport für korrupte Geschäftsmänner.
(Foto: Getty)