Adam Scott folgt Snedeker - ein Duo setzt sich ab
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Adam Scott folgt Snedeker – ein Duo setzt sich ab

Der Australier Adam Scott, der auch nach Runde eins das Feld angeführt hatte, kann seine gute Form halten und spielt eine 67 (-3).

Noch kein Bild hochgeladen

Damit liegt er mit 9 unter Par nur einen Schlag hinter Snedeker auf Rang zwei. Nach einem Bogey zum Start auf Loch 3 spielte er im Verlauf der Runde insgesamt vier weitere Birdies und den Rest in Par. Damit werden am Samstag Brandt Snedeker und Adam Scott zusammen im letzten Flight an den Start gehen. Snedeker ist bislang der einzige Golfer, der nach zwei Runden noch kein Bogey notiert hat.

Tiger Woods liegt nach einem zwischenzeitlichem Bogey auf der 11 (Par 5) mit 4 unter Par auf Rang drei, damit allerdings schon sechs Schläge hinter der Spitze. Auf den zwieten Neun gelang Woods im gesamten Turnier noch kein Birdie. Martin Kaymer hat sein erstes Birdie im Turnier gespielt. Mit einem Ergebnis von 8 über Par rückt der Cut für Kaymer jedoch in weite Ferne.



Die Allianz Greenfee - Wochen mit dem Frankfurter Golf Club

Während der Allianz Greenfee-Wochen verlosen wir wöchentlich Tee-Time Gutscheine für einen Flight. Mitmachen ist ganz einfach, Sie müssen eine Gewinnspielfrage korrekt beantworten und schon nehmen Sie an der Verlosung teil. Heute gibt es den Gutschein für den Frankfurter Golf Club. Viel Erfolg!

TaylorMade Hi-Toe Wedges von Martin Kaymer sichern!

Sie möchten das beste aus Ihrem kurzen Spiel rausholen? Machen Sie mit und sichern Sie sich die Hi-Toe Wedges von TaylorMade, mit denen auch Martin Kaymer bei der BMW International Open seine Bälle rund um das Grün nah an die Fahne legte.

Schlagworte:



Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab