Francesco Molinari ist European Tour Golfer Of The Year
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Francesco Molinari ist European Tour Golfer Of The Year

Nach einer starken Saison 2018 wird Francesco Molinari nun mit der höchsten Auszeichnung der European Tour geehrt. Seine "bessere Hälfte" gratuliert herzlich.

Francesco Molinari mit der Trophäe in London. (Foto: Twitter)
Francesco Molinari mit der Trophäe in London. (Foto: Twitter)

Der Startschuss für die glorreiche Saison des Italieners begann im Mai bei der BMW PGA Championship. Francesco Molinari gewann nach einem bogeyfreien Wochenende das Event mit zwei Schlägen weniger als sein Verfolger Rory McIlroy und so seinen ersten Titel 2018. Nach diesem Erfolg ließen die nächsten nicht lange auf sich warten, in den darauf folgenden Monaten gewann der 36-Jährige als erster Italiener seit 1947 ein PGA Tour Event, das erste Major seiner Karriere, mit dem europäischen Team den Ryder Cup und als Krönung dieser großartigen Saison gewann er im November den Gesamtsieg der European Tour, das Race to Dubai. Auf Grund dieser Leistung wurde er nun zum European Tour Golfer Of The Year ernannt.

"Niemand verdient es mehr als du, Francesco Molinari"

Tommy Fleetwood twitterte kurz nachdem sein guter Freund die Auszeichnung erhalten hatte: "Niemand verdient es mehr als du, Francesco Molinari, gut gemacht! Ganz viel Liebe und Respekt von uns allen! #MeinebessereHälfte". Molinari sagte bei der Preisverleihung in London: "Es ist eine große Ehre, zum Hilton Golfer Of The Year ernannt zu werden. So viele große Golfer haben diesen Preis überreicht bekommen und ich bin sehr stolz nun zu ihnen zu gehören!"


"Moliwood" das Star-Duo des Ryder Cups 2018

Nach seinen ohnehin schon hervorragenden Leistungen sorgte der 36-jährige Italiener zum Ende der Saison beim Ryder Cup auf's Neue für Furore. Er schaffte es als erster Europäer seit bestehen des Cups fünf von fünf möglichen Punkten für sein Team zu holen. Vier von diesen Punkten holte er zusammen mit seinem Spielpartner und gutem Freund Tommy Fleetwood. Auf Grund dieser Leistung und ihrer öffentlich bekannten Freundschaft tauften die Medien sie mit dem Namen "Moliwood".

Er verpasste 2018 keinen einzigen Cut

Francesco Molinari's Saison lässt den Betrachter staunen, er verpasste keinen einzigen Cut in 2018 und gewann auf der European Tour mehr als 5 Millionen Euro. Neben seinen Siegen platzierte er sich drei mal in den Top 5 und vier mal in den Top 10. Er selbst und auch die gesamte Golfwelt wird diese Saison wohl nicht so schnell vergessen.



Titan Golf - zwei Wedges im Gewinnspiel

Extremer Spin für jeden Golfer - das verspricht Titan Golf mit den Razorback SD-1 Milled Wedges. Im aktuellen Gewinnspiel können Sie sich zwei dieser Spin-Monster sichern.

Tagestickets für die Porsche European Open 2019 sichern!

Sichern Sie sich Tagestickets für die Porsche European Open 2019 und erleben Sie Weltklasse-Golfsport hautnah in Hamburg im Green Eagle Golf Courses! Jetzt mitmachen und Tickets sichern!



Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab