Tiger Woods ist einer reichsten Sportler der Welt
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Tiger Woods ist einer der reichsten Sportler der Welt

Tiger Woods' Gesamtvermögen ist, laut Forbes, dieses Jahr auf $800 Millionen gestiegen, damit ist er der neunt reichste "Prominente" Amerikas.

tiger woods vermoegen
Das Lächeln eines der erfolgreichsten Sportler aller Zeiten. (Foto: Getty)

Nach seiner fünfjährigen Durststrecke passierte 2018 was viele für unmöglich gehalten hatten: Tiger siegte wieder! Die Comeback-Saison hat Tiger Woods nicht nur in sportlicher Hinsicht gut getan, auch sein Portemonnaie ist deutlich dicker geworden. Dass der Amerikaner seit er vor 22 Jahren sein Profidebüt feierte einer der Top-Verdiener des Golfsports ist, sollte kein Geheimnis sein. Doch auch disziplinübergreifend kann sich sein Einkommen sehen lassen, zur Hochphase seiner Karriere war er elf Jahre in Folge der bestbezahlteste Athlet der Welt.

Tiger Woods auch finanziell vor Phil Mickelson

Wie nun in der jährlichen Forbes-Liste zu sehen ist, stieg Woods' Vermögen dieses Jahr von $750 Millionen auf $800 Millionen an. Damit platziert er sich im Ranking von 'America's Wealthiest Celebrities' zusammen mit dem Autor James Patterson auf dem neunten Platz. Eine weitere beeindruckende Zahl sind seine Gesamteinnahmen seit er 1996 in den Profisport kam. Diese belaufen sich auf über $1.5 Milliarden, sie setzten sich überwiegend aus Sponsor- und Werbeverträgen zusammen. Seine aufaddierten Preisgelder der PGA Tour belaufen sich auf etwa $116 Millionen, was ihn zum bestverdienensten Golfer aller Zeiten macht. Sein ewiger Verfolger Phil Mickelson liegt mit circa $88 Millionen weit hinter ihm.

 

Tiger ab Januar bei GolfTV

Dass bei dieser Summe noch nicht Schluss ist, kann man als sehr wahrscheinlich betrachten. Mit seinen zahlreichen Sponsoren und Partnern ist ein weiterer Anstieg seines Vermögens im nächsten Jahr zu erwarten. Zusätzlich unterzeichnete Tiger Woods just einen mehrjährigen exklusiven Vertrag mit Discovery für mehrere Formate, die sich rund um den 42-Jährigen drehen und sogar Trainingsvideo beinhalten werden. Woods sagte gegenüber pgatour.com, dass er glaube, GolfTV sei der perfekte Partner für ihn, um zusammen den Golfsport weiter wachsen zu lassen und des Weitern, dass er sich freue, ein echter Partner des Discovery Sports Team zu werden.



2 Nächte im PGA Catalunya Resort gewinnen!

Sie möchten unvergessliche Tage im Nordosten Spaniens gewinnen? Dann machen Sie mit beim Gewinnspiel und gewinnen Sie einen 2-Nächte-Aufenthalt mit Greenfee auf Spaniens Nummer-Eins-Golfplatz für 2 Personen.
Einfach die Gewinnspielfrage richtig beantworten und einen Volltreffer bei der Verlosung landen.

German Long Drive Championship Startplatz gewinnen!

Gewinnen Sie einen Startplatz für das GRAND FINAL der German Long Drive Championship in Köln. Machen Sie mit und messen Sie sich mit den Profis!



2 LESER-KOMMENTARE Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab
  1. Lutz Eckart Bülow

    Ich möchte bei der Abstimmung für den Golfer des Jahres Bernhard Langer wählen, ohne deshalb jetzt Mitglied bei Facebook o.ä. zu werden !!!!!!!!!!

    Antworten

    • Guten Tag Herr Bülow,

      um bei der Abstimmung zum Spieler des Jahres für Bernhard Langer zu stimmen, müssen Sie nicht bei Facebook Mitglied werden. Sie müssen sich dafür nur bei Golf Post anmelden und können dann direkt Ihre Stimme abgeben und die Ergebnisse einsehen.

      Beste Grüße

      Robin vom Golf Post Team

      Antworten