Aktuell. Unabhängig. Nah.

Video: Endlich! Das erste Hole-in-One beim US Masters 2018

Erst am Finaltag des US Masters 2018 fällt das erste Hole-in-One. Charley Hoffman locht an der 16 mit einem Schlag. Hier gibts das Video.

Charley Hoffman erzielt das erste Ass beim US Masters 2018. (Foto: Screenshot Twitter.com)
Charley Hoffman erzielt das erste Ass beim US Masters 2018. (Foto: Screenshot Twitter.com)
Turnierportrait zu diesem Thema
PGA Tour Live Golf - Livescoring
Ort: Augusta National Golf Club
Datum: -
Preisgeld: $11.000.000
Deutsche Teilnehmer: Martin Kaymer, Bernhard Langer
LIVE-TV: Do.-Sa. ab 21:00 Uhr; So. ab 20:00 Uhr auf Sky

Kein einziges Hole-in-One hatte das US Masters 2018 bislang zu bieten. Am Finaltag fiel dann endlich das erste Ass. Charley Hoffman lochte auf Bahn 16, genannt "Redbud", aus 164 Metern in einem Schlag ein. Das Ass allein ist eine Meldung wert, doch Hoffman erzielte es auch noch von der "falschen" Seite. Das Grün der 16. Bahn fällt von rechts nach links ab, daher sind Asse, wenn sie denn fallen, gewöhnlich von über die rechte Grünseite möglich. Hoffmans Ball kam aber links vom Loch knapp neben der Bunkerkante auf und nahm dann einen Bounce nach rechts und ging ins Loch.

Charley Hoffman mit Ass beim US Masters 2018

Werde jetzt Teil der besten Golf-Community Europas und profitiere von exklusiven Vorteilen, spannenden Events und aufregenden Aktionen in der Golf Post Community!
Golf, Gaming & Burger für Vier in der Golf Lounge gewinnen

Gewinne für Dich und drei deiner Freunde zwei Stunden Gaming samt Burgern und jeder Menge Action und Spaß in der Golf Lounge in Hamburg.

Auf den Spuren von Fowler, DJ, Rahm, Rory und Day - Test von TaylorMade

Die TaylorMade TP5 und TP5x Golfbälle sollen dem Marktführer die Show stehlen. Melden Sie sich jetzt an, um als Tester ausgewählt zu werden.



Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab