Golftraining mit Fabian Bünker:  So meistern Sie den Bunkerschlag
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Golftraining mit Fabian Bünker: So meistern Sie den Bunkerschlag

Aus dem Grünbunker, an die Fahne. Fabian Bünker zeigt, wie Sie in Zukunft jeden Bunkerschlag meistern.

Fabian Bünker zeigt Ihnen, wie Sie den Bunkerschlag meistern. (Foto: YouTube/Golf Post)
Fabian Bünker zeigt Ihnen, wie Sie den Bunkerschlag meistern. (Foto: YouTube/Golf Post)

Und schon wieder landet der Ball im Grünbunker. Jetzt heißt es, den Ball sicher aufs Grün bringen, um sich keinen Schlagverlust zu notieren. Für viele ist dies oft ein schwieriges Unterfangen. Entweder kommt der Ball gar nicht aus dem Bunker raus oder er fliegt viel zu weit. Wie Sie ab sofort jeden Ball aufs Grün bekommen, zeigt Ihnen Golf Post Experte Fabian Bünker mit seinen "Quick Tipps" zum Thema Bunkerschlag.
Fabian_B_600x200

Verbessere Dein Spiel mit TaylorMade

Golftraining "Quick Tipps mit Bünker": Der Bunkerschlag

Im Stand liegt der Ball näher zum linken Fuß. Ziel dabei ist es, vor dem Treffen des Balls, leicht in den Sand zu kommen. Außerdem sollte die Schlagfläche geöffnet sein, damit der Schläger mehr Loft hat und der Ball früh in die Luft steigt. Das Allerwichtigste ist aber die Beschleunigung des Schlägers durch den Ball, um mit hoher Geschwindigkeit durch den Sand an den Ball zu gelangen. Dabei kann die Gewichtsverlagerung ruhig stärker auf den linken Fuß ausgerichtet sein. In Regel brauchen Sie für einen 10-Meter-Bunkerschlag so viel Kraft, wie für einen Pitch aus 30-40 Metern. Wie das in der Praxis aussieht, zeigt Ihnen der PGA Professional Fabian Bünker.





Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab